Brückentag und nun?

Brückentag und nun?

Was so alles auf dem Komposthaufen wächst? Nachdem der Frühling nun deutschlandweit mit Temperaturen am Tage im 20-Grad-Bereich Einzug gehalten hat, ist für die Gartenfreunde jetzt Pflanzzeit angesagt. Somit wird es an diesem Wochenende wohl einen wahren Run auf die Gartencenter und Baumschulen geben, denn die Zeit der Nachtfröste ist ebenfalls beendet, sofern wir den Weissagungen der Meteorologen vertrauen dürfen. Wir haben mit den Auspflanzungen selbst gezogener Tomaten und anderer

Weiterlesen

Mit Lust und Leidenschaft gärtnern

Mit Lust und Leidenschaft gärtnern

Der Obstanbau im Mai Der Mai ist eines der wichtigsten Monate für unser Gärtnern. Mit Lust und Leidenschaft geht es an die Arbeit. Doch Vorsicht ist geboten, denn die Eisheiligen liegen zwischen dem 11. und 15. Mai je nach Klimalage noch auf der Tagesordnung. Danach können die frostempfindlichen Pflanzen endlich an die frische Luft. Unvorhersehbar ist allerdings bei dem Klimawandel, ob früher oder später die Eisheiligen eintreffen. Da gibt es

Weiterlesen

Gartenarbeiten im April

Gartenarbeiten im April

Die Zierbeete in unserem Garten Endlich ist es so weit mit meinem kleinen Hobby-Garten im April. Die Frost- und Regenzeit scheint vorbei zu sein. Es ist ein unendlich dankbares Gefühl, wieder im Garten sein zu können, die Sonne zu genießen und den Anbau voranzutreiben. Lange haben wir auf diese Momente in diesen Anfangsmonaten warten müssen, vielleicht werden wir aber auch für unsere Geduld und Arbeit belohnt. Der Marienkäfer macht sich

Weiterlesen